Spontan und zunächst ohne Aussicht auf Erfolg hat sich unsere Degenfechterin Silvana Thümmler bei der MDR-Sachsen-Höreraktion “W.W.W. – Wünsche werden wahr” angemeldet. Ihr Wunsch war eine neue Fechtbahn für unseren Verein.

Einige Wochen später rückte die Erfüllung des Wunsches jedoch in greifbare Nähe. Ein Anruf des MDR sorgte im Vorfeld für jede Menge Aufregung, Spannung und Herzklopfen. Doch dann stand die Aufgabe fest. Silvana musste die Bobbahn in Altenberg zu Fuß innerhalb von 15 Minuten von unten bis oben bewältigen. Dabei musste sie eine Distanz von 1413 Metern bei einem Höhenunterschied von 122 Metern überwinden und sich die Fechtbahn im wahrsten Sinne des Wortes erlaufen.

Nach 12:19 Minuten wurde dann an der Bobbahn gejubelt. Das Ziel oder besser gesagt der Start war erreicht. Der Verein darf sich nun über eine neue Fechtbahn freuen.

Kategorien: Allgemein