Fechten gehört als Sportart ins Programm der Dresdner Sportschulen im Ostragehege. Für talentierte Sportler unseres Vereins ergibt sich daher die Möglichkeit, in der 5. oder 7.Klasse auf die Sportschulen (Gymnasium oder Mittelschule) zu wechseln. Hier wird den Kindern und Jugendlichen ein vertiefter sportlicher Unterricht in der Spezialsportart ermöglicht. Somit ergeben sich beste Bedingungen, um schulische und sportliche Höchstleistungen in Einklang zu bringen.

Seit dem die Schule im Ostragehege neu gebaut wurde, zählt diese zu den modernsten Schulen in Sachsen. Die Schule ist mit öffentlichen verkehrsmitteln sehr gut erreichbar.. Die Sportschulen besitzen einen sehr guten Ruf bei Arbeitgebern, da die Absolventen dieser Schulen schon frühzeitig gelernt haben, ihren Tagesablauf zu planen. Im Gymnasium absolvieren die Schüler neben den zwei regulären Leistungskursen (11./12. Klasse) noch einen Leistungskurs in Sport.

Derzeit sind vier Fechter des FC Radebeul am Sportgymnasium Dresden. Da der Leistungshöhepunkt im Fechten recht spät erreicht wird, muss man auch kein Weltmeister sein, um aufgenommen zu werden. Sportlicher Ehrgeiz, Wille zur Leistung und fechterisches Geschick ermöglichen die Aufnahme.





Alle Infos zur Aufnahme können gern mit Vereinstrainer Robert Peche besprochen werden.


Aufnahmekriterien für das Sportschulzentrum für Fechter:

Mitgliedschaft in einem Fechtverein
Schulische Voraussetzungen (Zeugnisse)
Eignungstest in der Leistungssportart Fechten
Empfehlung des Sächsischen Fechtverbandes

Die Aufnahmetests zur Sportschule finden meist im Januar/Februar des einzuschulenden Jahres statt.

Für Fechter die jetzt die 4. Klasse besuchen wäre es an der Zeit, mit dem Trainer über einen eventuellen Weg zur Sportschule zu sprechen.

Gern könnt Ihr Euch selbst auch auf den entsprechenden Seiten der Sportmittelschule und des Sportgymnasiums informieren.

Hier die Links dazu:

Sportgymnasium Dresden   Sportmittelschule Dresden
     

Sportgymnasium Dresden

 

Sportschule Dresden

 

Hier einpaar Impressionen des Eignungstestes für Schüler der 3.Klassen.