Sparkasse unterstützt den Fechtclub Radebeul




Foto: Sparkasse Meissen

Am Montag, den 15.11.2010 war der Fechtclub Radebeul e.V., wie auch andere Vereine aus der Region, zur Übergabe von insgesamt 65.203 Euro Fördergelder in die Sparkasse Riesa geladen.

Auch unsere Vertreter, Nachwuchsfechter Arwen Borowiak und sein Vater Enrico als stellv. Vorstand, konnten eine, für unseren Verein beträchtliche Förderungssumme, mit in den Verein nehmen. Damit können wir die Anzüge nochmals etwas günstiger anbieten.

Kindergrößen (128-176) kosten 30,00 Euro und Erwachsenengrößen (S-XXL) 50,00 Euro.

Mit dieser Unterstützung können wir die Präsentationsanzüge nun doch um einiges günstiger anbieten und möchten uns gemeinsam dafür bei der Sparkasse Meissen bedanken.

Möglich macht dies die alljährliche Ausschüttung von Überschüssen aus dem PS Lotteriesparen.

Wer am PS Lotteriesparen teilnimmt, kann nicht nur Gewinnen, jeder unterstützt damit auch die Vereine in seiner Region.

Wer Interesse hat kann sich gern durch einen Klick auf das Logo mehr Informieren