9. Radebeuler Fechtcup



Pfingsten 2018 stand der 9. Radebeuler Fechtcup im Kalender. Das Turnier hat sich in den letzten Jahren zu einem attraktiven Turnier für Nachwuchs-und Breitensportler entwickelt. Die Kinder und Jugendlichen fechten beim Turnier um den Titel des Kreismeisters im landkreis Meißen. Auch die Senioren werden seit zwei Jahren mit dem im Fechtcup integrierten "Offenen Seniorenlandesmeisterschaften Sachsen" eingebunden. Gefochten wird in allen drei Waffen im Rundenmodus. Männer und Frauen, Jungen und Mädchen fechten gemeinsam, die Wertung erfolgt getrennt. Am Samstag fand vor dem offiziellen Turnier noch ein Übungsturnier für Anfänger ohne Turnierreifeprüfung statt. Ziel war es, den Nachwuchsfechtern mal ein Turnier zu zeigen und die Abläufe kennenzulernen. Nach dem Degenturnier am Sonntag im Einzel, wurde noch in bunt gemischten Teams ein Mannschaftsturnier gefochten.  "Wir wollen mit dem Fechtcup neue Konzepte probieren, mal was anders machen und schauen was bei den Fechtern ankommt. Da wir kein Ranglistenturnier sind, können wir kreative und offene Modi testen." sagt Organisator Robert Peche.

Entsprechend der breiten Ausrichtung des Turniers kamen Fechter aus Nah und Fern. Säbelfechter aus Hamburg und Nürnberg, Degenfechter aus Frankfurt am Main und ein Florettfechter vom SV Spellen waren am weitesten gereist. Hinzu kamen viele Fechter aus der Region und aus Tschchien. Einige nutzten das Turnier auch, um sich  Radebeul und Dresden einmal genauer anzuschauen. Der Fechtcup  kannte am Ende unzählige Sieger in allen Altersklassen vom Schüler bis zum Senior.

Aus Radebeuler Sicht überzeugte vor allem das Helferteam, welches aus Mitliedern und Eltern des Vereins bestand. Vom Aufbau über die Absicherung der Versorgung bis zum Kampfrichter, erfüllten die Mitglieder und Eltern das Turnier mit Leben. Dafür vielen Dank.

Titel und Medaillen für den Fechtclub Radebeul e.V.:

9. Radebeuler Fechtcup

Silber: Julie Jouaux DD Aktive

Kreissportspiele 2018

Gold: Anouk Karstensen AJ DFL/ Paul Mauksch BJ HF/ Tim Simon AJ HF/  Abby Ranft DFL SCH/ Dominique Hauke HFL SCH/

Silber: Anthony Hanawa BJ HFL/ Felix Schreiber HF SCH/ Michael Bergert HFL SCH/ Pauline Arndt DD AJ

Bronze: Kristof Kempe BJ HFL/ Josephine Schlautmann BJ DFL/ Hannes Nowak HD AJ/ Dorothe Beck DD AJ

Offene Seniorenmeisterschaften Sachsen:

Gold: Silvana Thümmler DD AK 0/ Cornelia Härtelt DD AK I

Silber: Anne Heitmann DD AK 0/ Steffen Püschel je im HF/HD AK I/ olaf Vahrenhold AK II HF

Bronze: Viviane Bauer DD AK I

Nachwuchsturnier:

Gold: Adrian Hoppe HFL 07/ Lennard Marek HF 2010/ Konrad Pohlack HF 2008/ Moritz Reißmann HF 2009/ Frieda Gaßan DF 2009/

Silber: Ronja Schneider DFL 2006/ Lykko Eckner HF 2007/ Thea Sauer DFL 2010/  Gustav Wappler HFL 2010/ Richard George HFL 2008/ Martha Grosche DFL 2009

Bronze: Mats Peche HFL 2011/ Leander Jungmichel HFL 2009/ Emil Bretschneider HFL 2008/ Hans Huke HFL 2007/