Emilia Keller punktet bei Junioren DM



Isabella Lindner und Emilia Keller hatten sich für die Deutsche Juniorenmeisterschaft in Moers qualifiziert. Für die beiden A-Jugendlichen schon eine sehr gute Leistung. Vor Ort überstanden beide recht solide ihre Vorrunden und erreichten den Direktausscheid.

Hier konnte sich Isabella Lindner nicht recht ins Gefecht gegen Pauline Buchwald aus Jena einfinden. Sie verlor schlußendlich und belegte den 68.Platz.

Emilia Keller hatte im 128er ein Freilos und bekam es im 64er Tableaux mit der Koblenzerin Alice Krohmer zu tun. In einem spannenden Gefecht sicherte sich Emilia den Sieg und den  Einzu unter die besten 32. Im anschließenden Gefecht verlor sie dann gegen Pia Ueltgesforth. Mit dem 28.Rang war es aber ein tolles Ergebnis für die junge Fechterin von Trainer Robert Peche.