Challenge Wratislavia



Die Challenge Wratislavia kann man getrosst als Weltcupturnier für Kinder und Jugendliche bezeichnen. Wieder einmal waren über 2500 Fechter über fünf Tage in der polnischen Metropole Wroclaw am Start. Auch wir waren mit fünfzehn Fechtern dabei und konnten wieder einmal sehen, dass die Welt des Fechtens sehr groß und bunt ist. Das Fazit, kann man eigentlich auch gleich zu Anfang ziehen. Der Wettkampf war für alle Fechter mal wieder eine Erfahrung. Gemeinsam mit Fechtern aus den USA, Russland, Polen, Ungarn, Singapor, Israel und vielen Ländern mehr auf der Planche zu stehen, ist ein Highlight im Leben eines jungen Fechters.

Fechterisch bemerkten wir aber auch, dass zu den besten Fechter aus aller Welt noch etwas Luft nach oben ist. Beste Radebeuler waren Ruben Lindner, Gregor Schmitz-Hübsch, Charlotte Heinrich-Lindner, Felix Schreiber und Lina Wemme. Alle mussten im 64er Tableaux die Segel streichen, waren aber teilweise verdammt nah dran am 32er Tableaux.

Hier die Ergebnisse:

43. Felix

45. Ruben Lindner

47. Wemme

53. Lotti

56.Gregor

76. Paul T.

85. Cora

92. Raphael

107. Isi

139. Bella

155. Vincent

158. Hannes

159. Paul M.

219. Anthony

 

 

Hier gehts zur Webseite mit allen Ergebnissen!