Super Ergebnisse in Chemnitz



Das Chemnitzer Schülerturnier wurde als Kombination von Athletik und Fechten durchgeführt. Unsere Fechter Julien, Ruben, Katharina und Kristof schnitten recht unterschiedlich ab, aber vor allem im Fechten waren alle im vorderen Feld vertreten.

Dabei legte Ruben Lindner den besten Gesamtauftritt hin. In der Athletik, die aus Sprung, Sprint und Push up´s bestand, ereichte er einen starken zweiten Platz und im Fechten wurde es insgesamt der dritte Rang. Dies brachte in der Gesamtwertung den zweiten Platz ein. Julien Wolf hatte in der Athletik kleinere Schwächen, erreichte hier den 7.Platz. Im Fechten zeigte Julien allerdings was er kann und siegte ohne Niederlage. Im Gesamtklassement brachte dies den 3.Platz. Kristof Kempe platzierte sich in Fechten und Athletik jeweils im Mittelfeld und wurde insgesamt 7.Platz von 14 Teilnehmern. Ebenfalls den 7.Platz sicherte sich Katharina Krüger im Damenflorett.

Herzlichen Glückwunsch alle Fechtern und weiter so.....