1.Kreisrangliste stark besetzt



Der Fechtclub Radebeul veranstaltet erstmals in diesem Jahr eine Kreisliga für Degenfechter mit zwölf Kreisranglistenturnieren. Monatlich wird es eine Veranstaltung geben, bei der jeder mitmachen kann und wo um Ranglistenpunkte gefochten wird. "Ziel ist es die Fechter der Region zum gemeinsamen Fechten zusammenzubringen und so Abwechslung in den Wochentrainingsalltag zu bringen. Neue Gegner, neue Gesprächspartner am Rande der Planche und viel Spaß." so formuliert Robert Peche die Ziele des Projekts Kreisliga.

Zum ersten Termin am 30.01.2014 kamen dann auch gleich 20 Starter aus Radebeul, Oschatz, Chemnitz und Dresden zusammen. Auch Teilnehmer ohne Verein konnten starten. "Es gibt einfach Fechter die ein regelmäßiges Training nicht schaffen oder inzwischen andere Sportarten betreiben. Für die ist unser Angebot sicherlich attraktiv. " erklärt Peche. Der Modus für die Turnierserie ist so gewählt, dass alle genug Fechten können. Da der Termin meist in der Woche liegt, muss man alles in kurzer Zeit schaffen. Drei Vorrunden und dann ein A-, B- und C-Finale wurden gefochten. Wiederholungsgefechte in den Finals gab es nicht, die Ergebnisse der Vorrunde blieben bestehen. Dies straffte den Zeitplan und fordert in jedem Gefecht maximal Aufmerksamkeit.

Sieger der Kreisrangliste im Januar wurde Michael Hahn vom Dresdner FC. Der ehemalige Hallenser verwies die Radebeuler Robert Peche und Sascha Reimer auf die Plätze. Auf dem vierten Platz landete Thomas Klein aus Chemnitz. Beste Dame, die am Ende gesondert gewertet werden, war Cornelia Härtelt (FC Radbeul) vor Julia Günther (vereinslos) und Alexandra Rogner (FC Radebeul) "Ein voller Erfolg diese erste Rangliste. Ich hoffe es geht so weiter. Höhepunkte der Saison werden dann die Offene Kreismeisterschaft am 1. Mai, das Turnier am Himmelfahrtstag und natürlich das Weihnachtsfechten." so Peche. Im Dezember steht dann der Ligameister fest und bekommt einen Wanderpokal.

Hier die Ergebnisse und die Rangliste im Überblick:

1. Michael Hahn Dresdner FC2. Robert Peche FC Radebeul3. Sascha Reimer FC Radebeul4. Thomas Klein Chemnitzer PSV5. Andreas Metzner FC Radebeul6. Sören Schusser FC Radebeul7. Andreas Adler Chemie Rodleben8. Leo Hentschel Dresdner FC9. Richard Biedermann SFV Oschatz10. Paul Zwartek SFV Oschatz11. Cornelia Härtelt FC Radebeul (1.Platz im DD)12. Jens-Uwe Vogel FC Radebeul13. Stephan Lehr FC Radebeul14. Torsten Neumann FC Radebeul15. Karl Hoyer FC Radebeul16.Bernd Biedermann SFV Oschatz17.Julia Günther Vereinslos18. Alexandra Rogner FC Radebeul19. Viviane D. Bauer FC Radebeul20. Yvonne Leutemann FC Radebeul